Beiträge von CrazzyKiko

    Allgemeine Informationen zum Regelwerk


    * Die hier geschriebenen Sachen ergeben unser "Regelwerk". Unsere Devise ist und bleibt: "Sei kein Idiot und jeder hat eine zweit Chance verdient." Das Regelwerk ist mit Absicht sehr minimalistisch gehalten. Spielt anständiges und sinniges RP mit gesundem Menschenverstand und ihr werdet hier keine Probleme und viel Spaß haben. Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr diese immer gerne im Support stellen.



    Streaming und Zuschauer


    * Jeder darf auf unserem Projekt streamen und Aufnahmen veröffentlichen. Infos dazu und die Vorgehensweise bekommt ihr im Support.


    - Streamsniping ist strengstens untersagt.

    - Zu Streamsniping gilt das Zuschauen eines Streams während man im Spiel ist.

    - Nach beenden des Zuschauens ist es erst gestattet sich wieder einzuloggen wenn mindestens 15 Minuten vergangen sind.



    Das benutzen von Modifikationen


    - Visuelle Veränderung, wie Reshade, Natural Vision oder Redux werden geduldet, sofern diese nicht Spielmechaniken verändern oder für Vorteile sorgen. Ebenso trägt jeder Spieler dafür sorge, sofern er einen Mod zur Veränderung der Grafik nutzt, dass seine Hardware entsprechend dies hergibt. Wir geben jedoch keinen Support zu technischen Anliegen, Fragen oder Problemen.



    Roleplay


    - Jeder Spieler ist dazu angehalten, seinen Charakter im Spiel nach bestem Wissen und Gewissen möglichst lange am Leben zu halten und darf dieses nicht grob fahrlässig gefährden oder verschwenden.

    - Unrealistisches oder nicht dem im Spiel verkörperten Charakter entsprechendes Spielverhalten ist untersagt.

    - Das Erfinden von nicht tatsächlich im Spiel vorhandenen Gegenständen, Personen oder Eigenschaften zur Vorteilsverschaffung, selbst oder eines dritten In-Game, entspricht dem Betreiben von Powergaming und ist untersagt.

    - Das Verwenden von Out Of Charakter Informationen zur Vorteilsverschaffung entspricht dem Betreiben von Metagaming und ist untersagt.

    - Das bewusste und nicht oder nur mangelhaft begründete Provozieren von Personen/Fraktionen mit der reinen Absicht, künstlich deren Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen ist untersagt (Beispiel: Cop-Baiting, Gang-Baiting).

    - Wer gefesselt oder im schwer verletzten Zustand ist, darf weder Funk, noch Telefon, noch andere Kommunikationsmittel nutzen.

    - Vollmaskierte Spieler dürfen im Roleplay nicht anhand ihrer Stimme erkannt werden, wenn diese dadurch einen Nachteil in der Roleplay Situation haben ( Beispielsweise Wanted Vergabe, Blacklist, Überfälle etc.).

    - Bevor man eine Person fesselt, bzw. in Handschellen legt, ist dies anzukündigen.

    - Einem getazerten Spieler muss das Anlegen von Handschellen nicht angekündigt werden.

    - Bei einem Diebstahl von Gegenständen muss eine "Interaktion" stattfinden, dh. an einen offenen Kofferraum dürft ihr euch nicht bedienen.

    - Bei einem Überfall gegenüber der Polizei darf nur die Dienstpistole und die Schutzweste gefordert werden.



    Deathmatch


    * Deathmatch darf nur betrieben werden wenn:


    - Ein realistischer, nachvollziehbarer und aus dem Roleplay ersichtlicher Grund dafür vorliegt (z.B. begründete Exekution, Abwehren einer tödlichen Bedrohung, realistische Widerstandsleistung gegen Staatsbeamte, zur Selbstverteidigung, Flucht).



    Vehicle Deathmatch


    * Das Betreiben von Vehicle Deathmatch (VDM) beschreibt die bewusste Benutzung von Fahrzeugen zum absichtlichen Angriff auf Spieler und ist untersagt.


    - Ausnahme: Spieler sitzt in seinem Auto, möchte flüchten, vor seinem Auto steht eine oder mehrere Person, so darf er diese einmalig überfahren um zu flüchten (wenn die Situation es zulässt).

    - Ausnahme: Sollte eine Person zu Fuß flüchten, ist das einmalige leichte Anfahren erlaubt, um die Person zum Stoppen zu bringen.



    Überfälle & Schusswaffengebrauch


    - Wer einen anderen Spieler überfällt, hat für die gesamte Dauer des Überfalls auf nachvollziehbare Weise Kontakt mit dem überfallenen Spieler zu halten.

    - Der Einsatz von Schusswaffen gegen einen Mitspieler muss realistisch nachvollziehbar und durch einen vorab stattgefundenen Auslöser (z.B. eine Provokation oder Bedrohung) gerechtfertigt sein.

    - Die bei einem Überfall vom Räuber geforderten Güter dürfen nur aus in Inventaren lieferbaren Items des Opfers bestehen.

    - Bei Überfällen dürfen Personen nur getötet werden, wenn Sie unaufgefordert zum Handy oder Funkgerät greifen. Das bloße Sprechen darf nicht als Grund zur Tötung genutzt werden und gilt als PowerRP. (Beispiel: Person A überfällt Person B mit der Aussage: "Ein Wort und du bist tot", Person B sagt "beruhige dich mal" und wird dafür erschossen.)



    Forderungen


    - Bei Geiselnahmen/Erpressungen etc. müssen die Forderungen realistisch gehalten werden. Jedes Leben ist gleich viel Wert. Dabei spielt es keine Rolle, ob es um einen hochrangigen Polizisten oder einen Zivilisten geht.

    - Es dürfen nur direkt beschaffbare Items gefordert werden. Illegale Items/Gegenstände dürfen nicht gefordert werden.



    New Life


    *Wir gehen bei der NewLife Regel einen anderen Weg. Dies soll das RP förden und euch die Möglichkeit geben auf euren "Tod" einzugehen. (Bspw. Anzeige bei der Polizei.) Ein Überfall ohne Maske ist nun auch icht mehr so leicht.


    - Man kann sich an alles erinnern! Man ist ja schließlich nicht Tod. (Ausgenommen ist die Zeit der Bewusstlosigkeit und Kennzeichen.)

    - Beim Erwachen in der Klinik ist eine erneute Beteiligung an der laufenden RP-Situation nicht gestattet, unabhängig von einer möglicherweise eingetretenen örtlichen Verlagerung der Situation. (Durch die Behandlung ist man noch zu sehr geschwächt)

    - Das absichtliche Abcampen von Krankenhäusern um spawnende Personen abzufangen ist verboten.



    Hinrichtung/Suizid


    * Eine Hinrichtung/Suizid bedeutet der permanente Tod des Charakters.


    - Eine Hinrichtung/Suizid muss im Support ausführlich beantragt und genehmigt werden. Alle weiteren Infos erhaltet ihr ebenfalls im Support.



    Fraktionen


    - Eine Fraktion muss durch den Support genehmigt und Freigegeben werden. Wie ihr diese beantragt erfahrt ihr ebenfalls dort.

    - Blacklisteinträge gegen Mitglieder einer Staats- und/oder Neutrale Fraktion dürfen nur ausgesprochen werden, wenn diese die Kompetenzen ihres Berufes wesentlich überschreiten (Beleidigungen, übermäßig respektloses Verhalten etc.). Das bloße Ausüben des Dienstes darf nicht als Grund für einen Blacklisteintrag genutzt werden.

    - Blacklisteinträge gegen Mitglieder einer Fraktion dürfen nur ausgesprochen werden, wenn diese nicht als Fraktion agieren.

    - Beim Aussprechen eines Blacklist-Eintrages muss dem Gegenüber in einer eindeutigen Ansage vermittelt werden, bei wem, warum und für welche Freikaufsumme er auf der Blacklist steht.

    - Der Grund für die Blacklist muss für die Administrative beweisbar sein.



    Staats- und Neutrale Fraktionen


    - Staatsfraktionen dürfen ausschließlich die Ihnen zur Verfügung gestellten Fahrzeuge im Dienst nutzen.

    - Staatsfraktionen haben kein Wissen über Illegale Orte gegenüber Zivilisten oder Fraktionen.

    - Aufgrund von Aussagen Dritter, dürfen an den oben genannten Orten systematischen Personen- und Fahrzeugdurchsuchungen durchgeführt werden. Hierfür muss ein hinreichender Verdacht vorliegen.

    - Der bloße Aufenthalt von Staatsfraktionen an diesen Orten stellt kein Grundverdacht einer Straftat dar.

    - Staatsfraktionen dürfen nur die für Sie vorgesehenen Waffen aus ihrem Waffenschrank equipen. Diese dürfen auch aus anderen Waffenschränken genommen werden. Allerdings ist es untersagt, Waffen, welche ausschließlich für eine andere Fraktion zu Verfügung stehen zu equipen.

    - Staatsfraktionen ist es nicht erlaubt aggressiv gegeneinander zu agieren. Sollte es zu Differenzen zwischen zwei oder mehrere Staatsfraktionen kommen, müssen die anwesenden Ranghöchsten Mitglieder der beteiligten Fraktionen ein klärendes Gespräch über die entstandenen Differenzen führen. Sollte das Gespräch zu keinen schlichtenden Ergebnis führen, kann der Support konsultiert werden.

    - Für alle Staats- und Neutrale Fraktionen gilt: Grunddienstleistungen wie Behandlungen, Notrufe, Abschleppen sowie Reparieren sind allen Bürgern zu gewähren. Alles darüber hinaus entscheidet das RP.


    Regierung


    * Die Regierung bildet die höchste Institution der Staatsfraktionen und ist für diese IC verantwortlich. Es werden nur die Rahmenpunkte der Regierung im Regelwerk geregelt, der Rest erfolgt IC.


    - Die Regierung repräsentiert mit dem "Büro des Gouverneur" den höchsten RP Rang auf dem Server. Die Regierung stellt die Legislative, Judikative sowie Executive Macht des Staates in Ausnahmefällen da.

    - Die Leader der Fraktion haben in allen Bereichen besondere Befugnisse, denen es erlaubt, Entscheidungen der Staatsfraktionen beizuwohnen und/oder eigene Vorschläge/Maßnahmen zu unterbringen und auch umzusetzen.

    - Das "Büro des Gouverneur" hat auf allen Entscheidungen ein Vetorecht.



    Das FIB


    * Das FIB ist keine klassische Fraktion, sie dient den Supportern Ingame.


    - Das FIB ist eine Fraktion und muss sich somit auch an die Regelungen halten.



    Durchsuchungsbeschluss


    - Ein Durchsuchungsbeschluss muss vom Support genehmigt werden.

    - Zum durchsuchen von Verschlossenen Gegenständen/Fahrzeugen kann der Support zur Hilfe gezogen werden.

    - Der Grund für einen Durchsuchungsbeschluss darf nicht älter als 72 Stunden sein.



    Gangkrieg


    - Jeder Gangkrieg muss eine durch den Support genehmigte Kriegserklärung zugrunde liegen.

    - Eine Kriegserklärung darf nicht willkürlich ausgesprochen werden und muss nachweislich und realistisch mit ausreichend Vorfällen aus dem In-Game- und Roleplay-Geschehen begründet werden.



    Wiedererstattungen


    - Administrative Erstattungen von Geld, Fahrzeugen, Inventar-Items oder sonstigen In-Game-Gütern finden nur bei Vorlage eines eindeutigen Beweises für das inkorrekte Verschwinden des zu erstattenden Guts statt.

    - Die Administration behält sich das Recht vor, von Erstattungen für in der Vergangenheit negativ aufgefallene Spieler abzusehen.

    - Für verlorene In-Game-Güter, deren Verschwinden mit einem Server-Crash oder -Restart oder Datenbank-Rollback in Verbindung gebracht werden kann, ist eine Erstattung pauschal ausgeschlossen.

    Welche Beschreibungen sollen vermieden werdenBeispiels UmschreibungenWas mache ich bei dieser SituationBedeutung
    Falsche Dimension/ Ich seh mein Fahrzeug nicht"Ich dachte ich hätte es wohl hier abgestellt" "Es wurde vielleicht abgeschleppt"Wenn man sein Fahrzeug nicht sieht, dann sollte man im RP nicht ausführlich darauf eingehenDimensionbugg
    Welchen Muskel brauch ich dafür...Ich finde gerade meinen Ausweis nicht, kannst du mir beim Suchen helfen`?Muskeln gibt es nicht in der Umgangssprache, man kann so nach Hilfe fragen.Tastenabfrage
    Sie sind abgehackt, Stimmbänder einstellenSie nuscheln gerade. Können Sie bitte deutlicher sprechen.Man weist jemand darauf hin, dass er/sie schwer verständlich ist.Voice ist abgehakt
    AugenfehlerIch bin wohl ein bisschen dehydriert. Tut mir Leid ich hab Sie wohl übersehen. Mir war gerade etwas schwindlig.Man versucht eine sinnliche RP Situation aufzubauen.Bug
    PflasterAusführliche Beschreibung der Verletzung finden.Man überlegt sich ein Verletzungsbild, damit man einen sinnvollen Grund für die Mediziner hat.Heilen lassen
    Mein Lebensbalken ist fast zu EndeMir ist ziemlich unwohl. Ich kippe gleich um. Mir wird schwarz vor AugenMan spielt die Situation dramatisch aus, um seinem Gegenüber das "Leid" zu übermitteln.Leben
    SonnenwendeWenn man Auto fährt: Wollen wir eine kurze Rast einlegen? Schau mal da vorne ist eine schöne Bank, lass uns mal setzen.Man bewegt sich aus einer Situation um auszuloggen.Serverrestart
    In den Kopf gehenIn geh kurz um die Ecke. Ich muss mir eben die Beine vertreten. Ich bekomm einen anrufMan bewegt sich aus der Situation und stellt sich in einen nicht sichtbaren Bereich.AFK gehen
    PowernappenIch geh mich frisch machen. Ich muss mal eben um die Ecke. Ich hab dort hinten einen Bekannten gesehen.Man bewegt sich aus der RP Situation, um in einem nicht sichtbaren Bereich zu reloggen.Reloggen
    Schlafen gehen"Ich muss noch was anderes erledigen" "Ich werde zuhause erwartet" "Ich bin müde, ich werde nach Hause aufbrechen"Man bewegt sich aus der RP Situation, um in einem nicht sichtbaren Bereich auszuloggenOffline gehen
    Ö-MuskelSetz dich auf deinen Örsch. Auf den Popö setzen, lassen Sie uns die Öse lösen.Man betont das Ö um seinen gegenüber den Hinweis zu geben.Setzen
    FarmenSituationsbedingt anpassen: "Das Feld ernten" "Erze abbauen"-eine Ressource sammeln
    ForumSchwarzes Brett, Zeitung-Foren Beitrag
    RoboterstimmeKönnten sie sich bitte räuspern, Sie haben einen kratzigen Hals. Ich habe hier ein Halsbonbon für sie.-Voice kratzt
    Animationen nutzenGestikulieren.-Bewegungen
    Inventar öffnenGucken Sie doch mal "I"n die Tasche, sie müssen die Tasche von der Marke "i" mal durchsuchen.-Inventar öffnen
    X - Muskel funktioniert nichtMeine Auto Fernbedienung funktioniert gerade nicht, Kofferraumdeckel klemmt, ich muss gerade meinen Ausweis suchen.-X Menü Delay
    Gegenstand geht kaputtz.B Tasche geht kaputt - Mist der Stoff ist gerissen, meiner Taschenlampe geht die Batterie aus-Fehlschlag bei Produktion
    Hier aufgewacht/Gerade eingereistIch bin hier gerade angekommen.-Eingeloggt
    Feld verbraucht/erschöpftHab leider keinen Erfolg mehr in der Mine. Hier gibts wohl nichts mehr zu holen. Hier brauchen wir schwerere Geschütze.-Feld erschöpft
    EinreiseschwierigkeitenIch musste noch etwas erledigen, hat länger gedauert.-Einloggprobleme
    Mein Auto hat nur noch x%Mein Fahrzeug ist, leicht-, etwas-, stark beschädigt-Fahrzeugschaden
    SkillbaumIch habe mich auf ... spezialisiert, Ich kann gut mit ... umgehen oder Universität/Studiengang/Lehrbücher-Skillbaum
    Kann Sie nicht hören, Sie reden nicht.Haben sie gerade eine Sprachblockade? Hat es Ihnen die Sprache verschlagen?-Voice mute
    SkillpunkteVorlesungenSkillpunkte
    SkillevelSemester, WahlfächerSkillevel